Da der Großteil aller Schmerzen mit angespannten und verkürzten Muskeln und Faszien in unserem Körper zu tun haben, die oftmals durch einseitige Bewegungsmuster in unserem Alltag bedingt sind, dehnen und lösen wir in diesem Kurs spezifisch von Kopf bis Fuß alle Problemzonen und Engpässe im Gewebe auf. Als Methoden nutzen wir Liebscher und Bracht Engpassdehnungen sowie sanfte Griffe aus dem Japanischen Heilströmen.

Kontaktadresse der Abteilung
Tanja Hellmann
Montag und Mittwoch
von 08.00 bis 12.00 Uhr
telefonisch erreichbar unter:Donnerstag von 08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr
telefonisch erreichbar unter:Mirjam Pongratz
Montag bis Freitag (außer mittwochs)
von 08.00 bis 12.00 Uhr
telefonisch erreichbar unter:

In den Schulferien können diese Zeiten abweichen.