Image

Für jeden geeignet, der seine Mobilität im Alltag selbst zurückerlangen möchte. Gezielte Übungen die Alltagstauglich sind und wenig Zeit benötigen, erlernt man in diesem Kurs.
Für alle die selber an ihrer Schmerzfreiheit arbeiten möchten. Dehnen, Mobilisieren steht hier im Vordergrund, aber auch Kraftübungen gehören in die Einheit.

Bewegungsmangel am Arbeitsplatz sowie Fehlbelastungen der Wirbelsäule führen oft zu muskulären Dysbalancen, die wiederum Rückenbeschwerden hervorrufen.
Das Ziel dieser Stunde ist die Rumpf- vor allem die Stützmuskulatur zu trainieren, um schädlichen Alltagsbelastungen entgegenzuwirken bzw. diese vorzubeugen.

Kontaktadresse der Abteilung

Tanja Hellmann
Montag 
von 08.00 bis 12.00 Uhr
von 14.00 bis 16.30 Uhr
Mittwoch
von 10.30 bis 12.30 Uhr
Freitag 
von 08.00 bis 12.00 Uhr
telefonisch erreichbar unter:Dienstag von 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag von 08.00 bis 16.00 Uhr
telefonisch erreichbar unter:Mirjam Pongratz
Montag bis Freitag (außer Mittwoch)
von 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag
von 14.00 bis 18.00 Uhr
telefonisch erreichbar unter:

In den Schulferien können diese Zeiten abweichen.