News Mai 2020

Erneuerung der Innenbeleuchtung der Tennishalle der TSG Söflingen – ein Klimaschutzprojekt

2019 wurde die Hallenbeleuchtung erneuert. Das alte Leuchtstoffröhrenkonzept wurde gegen eine moderne und energiesparende LED-Lichtbandlösung ersetzt. Dies führt zu geringeren Betriebskosten und einem besseren CO2-Footprint. Prognostizierte jährliche Energieeinsparung: > 10.000 kWh (entsprechend einer CO2-Minderemission von rd. 10 Tonnen bei Annahme einer Energieproduktion mittels Steinkohlekraftwerk)

Das Projekt wurde gefördert von der Stadt Ulm und im Rahmen der Nationalen Klimaschutz Initiative des Bundesumweltministeriums.

Nationale Klimaschutz Initiative:
Mit der Nationalen Klimaschutz Initiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutz Initiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Endlich geht es los!

Liebe Mitglieder,
nun ist es endlich soweit und wir dürfen ab Montag, den 11.05.2020 wieder unsere Anlage öffnen.
In den letzten Wochen hat unser Trainerteam Kati und Andras Böröcz große Arbeit geleistet und mit Unterstützung von einer paar wenigen Helfern die Freiplätze und auch die Außenanlage bestens in Schuss gebracht. Da diese Arbeiten komplett ohne Arbeitsdienste der Mitglieder auskommen mussten gilt ein großer Dank an Kati und Andras und ihre fleißigen Helfer.

Damit wir ab Montag wieder dem gelben Filzball hinterherjagen können sind wir allerdings an bestimmte Auflagen gebunden welche wir nachstehend erklären:

Spiel- und Trainingsbetrieb
• Die Steckkarten und damit auch die Steckkartentafel am Eingang zum Clubhaus sind mit sofortiger Wirkung abgeschafft. Eine Platzbelegung außerhalb von Trainingszeiten kann in Zukunft nur noch per Online-Buchung erfolgen. (Info über Online-Platzbelegung siehe unten)
• Zulässig sind vorerst nur Einzelspiele (kein Doppel); max. 2 Personen pro Platz
• Spielberechtigt sind nur Mitglieder des Tennisvereins (keine Gäste)
• Die Tennisanlage darf ausschließlich zur Ausübung des Tennisspiels und nach vorheriger Online-Buchung eines Platzes oder zum Training betreten werden.
• Die Bänke auf den Plätzen wurden der Verordnung entsprechend mit größerem Abstand aufgestellt und sollten von den Spielern jeweils getrennt benutzt werden. Sie dürfen nicht verschoben werden.
• Trainer dürfen mit maximal 4 Tennisschülern trainieren. Somit findet das Jugendtraining ab Montag, den 11.05.2020 wieder „normal“ statt.
• Kontakte außerhalb der Spiel- und Trainingszeiten sind auf ein Mindestmaß zu beschränken. Dabei ist auf die Einhaltung des Mindestabstands zu achten.
• Es sollten nur die eigenen Bälle mit den Händen berührt werden.
Die Nutzung der Umkleidekabinen und der Duschen ist bis auf Weiteres nicht möglich, da hier zunächst die Einhaltung der strengen Hygieneanforderungen sichergestellt werden muss. (bereits umgezogen Erscheinen -> zu Hause duschen)
• Die Toiletten im Gang bei den Umkleiden können unter Beachtung der allgemeinen Regeln (Abstand, ..) genutzt werden.
Bei Regen ist die Anlage zu verlassen; kein Unterstellen unter dem Dach am Clubhaus um Menschenansammlungen zu verhindern.

Allgemeine Regelungen
• Die Anlage kann nur über den unteren Parkplatz an der Harthauserstraße, hinten vorbei am Fussballplatz betreten werden. Es ist verboten den Parkplatz an der Kletterhalle zu benutzen. Bei Nichteinhalten muss das Tor am Fussballplatz geschlossen werden und die Pizzeria mit dem Abholservice ist der Leidtragende.
• Grundsätzlich gelten die allgemeinen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen unverändert auch auf unserer Anlage, soweit für das Tennisspiel selbst keine Erleichterungen zugelassen werden
• Zu anderen Personen ist auf unserem Vereinsgelände (wo immer möglich) ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten
• Das Vereinsheim muss aktuell geschlossen bleiben.
• Der Verzehr von Speisen und Getränken auf dem Vereinsgelände ist untersagt. Davon ausgenommen sind Getränke während des Spiel- und Trainingsbetriebs.
• Die Nutzung der Terrasse oder des Vereinsheims zum Aufenthalt vor oder nach dem Spiel ist nicht zulässig.

Weitere Maßnahmen und Vorkehrungen
• Halten Sie sich nicht länger, als für das Spiel unbedingt notwendig ist, auf der Anlage auf. max. 5 min vorher kommen; direkt nach dem Spiel die Anlage verlassen
• Spielen Sie zu Zeiten, wenn die Anlage erfahrungsgemäß wenig frequentiert ist. Nutzen Sie, soweit Ihnen das möglich ist, die Vormittagsstunden und den frühen Nachmittag.
• Benutzer der unteren Plätze 8-10 betreten diese direkt unten und verzichten auf einen Gang Richtung obere Plätze oder Clubhaus
• Ein besonderer Appell richtet sich an die älteren Mitglieder. Seien Sie sich Ihres erhöhten Risikos bei einer Ansteckung bewusst und richten Sie Ihr Verhalten danach aus.

Bei Zuwiderhandlungen gegen die oben genannten Regelungen und Vorkehrungen sehen wir uns gezwungen einen Platzverweis auszusprechen. Der Vorstand und der Platzwart werden die Einhaltung der Regeln mit überwachen müssen, da bei einem Verstoß als Sanktion die Schließung unserer Anlage droht. Achtet daher bitte gegenseitig aufeinander.

Zugang zu den Spinden in den Umkleideräumen
Falls Sie Ihre Tennissachen aus den Spinden nehmen wollen so haben sie dafür am Montag, den 11.05.2020 und Dienstag, den 12.05.2020 zwischen 18:00 und 20:00 Uhr Gelegenheit. Ansonsten sind die Umkleiden verschlossen.

Alle Maßnahmen und Regelungen gelten bis auf Weiteres und werden je nach Lage der aktuellen Corona-Situation angepasst bzw. geändert.

Joey Bader / Sportwart
09.05.2020

Gegen den Tennis-Entzug …

… während der „Corona-Zeit“ hat Senioren Weltmeisterin Kati Böröcz zusammen mit Nick Schröder Übungen für zuhause aufgenommen. Probiert es doch einfach mal aus! Die Übungen sind übrigens nicht nur für Kinder geeignet!

Klickt einfach auf die Videos unten und abonniert unseren TSG Söflingen-Tennis-Youtubekanal, damit ihr keine Übungen mehr verpasst!



Arbeitseinsätze

Die Arbeitseinsätze finden bis auf weiteres nicht statt!
Wir werden über Mail und auf der Homepage informieren, sobald neue Termine feststehen.

Der Sportausschuß.


Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung am 21. April 2020 wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Wir werden über Mail und auf der Homepage informieren, sobald ein neuer Termin feststeht.

Der Vorstand.

Anmeldung über http://tsg-soeflingen.tensoft24.eu

Anmeldung
Melden sie sich mit ihrem 4-stelligen Pin an und klicken Sie auf OK. Sie kommen nun in das Benutzermenü.

Menüpunkt Platzreservierung
Klicken Sie auf den Menüpunkt Platzreservierung und klicken Sie auf den Tennisplatz, den Sie reservieren möchten. Anschließend Datum und Uhrzeit auswählen. Reservierung mit Click auf „Ja“ bestätigen.

Anzahl Spieler
Wählen Sie Einzel oder Doppel aus (Doppel derzeit nur für Familien möglich).

Auswahl des Spielpartners
Spieler 1 ist automatisch derjenige, der den Platz reserviert. Tragen Sie Spieler 2 ein, indem Sie den Mitspieler aus der Mitgliederliste auswählen und bestätigen Sie über OK.

Menüpunkt Reservierungsplan
Sie können einen Platz auch direkt über den Reservierungsplan buchen. Vorteil: besserer Überblick über alle Reservierungen pro Platz.

So geht die Reservierung über den Reservierungsplan:
Sie sehen eine Wochenübersicht, mit + oder –  können Sie 7 Tage vor oder rückwärts auswählen.
Auf der ersten Seite erscheinen die drei Hallenplätze und Außenplatz 1. Zu den weiteren Plätzen kommen Sie in dem sie unten links
auf die Schaltfläche „weitere Plätze“ klicken.
Wenn sie nun ihren gewünschten Tag gefunden haben, betätigen Sie die Schaltfläche „reservieren“.
Nun können sie mit Touch oder Mausklick die gewünschte Zeit aussuchen. Mit der + oder -Taste kann der Tag verändert werden.

Anzahl Spieler und Auswahl des Spielpartners wie oben beschrieben.

Kontaktadresse der Abteilung
Geschäftsstelle Tennis:
Susanne Hepp

Donnerstag
von 15.30 bis 17.00 Uhr

Abteilungsbeiträge:
Erwachsene: 130 €
Ehepaare: 215 €
Schüler und Jugendliche:
bis 18 Jahre* 55 €
Studenten, Azubis, BW*: 65 €
Familie mit 1 Kind: 250 €
Familie mit 2 und mehr Kindern: 280 €
Schüler mit 1 Elternteil: 42 €
Passive Mitglieder: 35 €
*auf Nachweis vor Beginn eines Geschäftsjahres

Dies ist ein Angebot der Tennisabteilung

Teilen