Hurra – Wir sind wieder da!

Wiederaufnahme des Sportbetriebs zum 14.06.2021

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die TSG Söflingen 1864 e.V. ab Montag, den 14.06.2021, den Sportbetrieb endlich wieder komplett hochfahren darf.

Hier nun die wichtigsten Informationen für die Teilbereiche des Sportbetriebs:

Fitness-Studio:

Freies Training zu den bekannten Öffnungszeiten – keine Voranmeldung notwendig. Dokumentationspflicht ist weiterhin einzuhalten per Check-In & Check-Out über Ihre Magnetkarte. Heiß- und Kaltgetränke können vor Ort to go erworben werden.

Getestet, geimpft, genesen (3G) – WICHTIG (§21 Abs. 8 Corona-VO): Näheres dazu nachfolgend

Sportkurse:

Keine Voranmeldung notwendig, außer bei der Buchung von einem TRX-Kurs und beim Indoor-Cycling. Dokumentationspflicht ist einzuhalten per Check-In & Check-Out über Ihre Magnetkarte.

Getestet, geimpft, genesen (3G) – WICHTIG (§21 Abs. 8 Corona-VO): Näheres dazu nachfolgend

EMS und Power Plate:

Ab sofort wieder buchbar. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 0731/93 666-27 zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Getestet, geimpft, genesen (3G) – WICHTIG (§21 Abs. 8 Corona-VO): Näheres dazu nachfolgend

Abteilungssport:

Alle Angebote des Abteilungssports können in gewohntem und üblichen Umfang stattfinden. Weitere Informationen erhalten Sie über den/die jeweilige/n Abteilungsleiter*in.

Getestet, geimpft, genesen (3G) – WICHTIG (§21 Abs. 8 Corona-VO): Näheres dazu nachfolgend

Kindersportschule und Tanzakademie:

Alle Angebote der Kindersportschule und Tanzakademie können in gewohntem und üblichen Umfang stattfinden. Weitere Informationen erhalten Sie über den/die jeweilige/n Ansprechpartner*in.

Getestet, geimpft, genesen (3G) – WICHTIG (§21 Abs. 8 Corona-VO): Näheres dazu nachfolgend

Grundlegend gilt:

Beachten Sie bitte die jeweiligen Hygienekonzepte!

Aus der aktuellen Corona-Verordnung (gültig bis 30.06.) geht folgendes hervor: Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Sport!

Getestet, geimpft, genesen (3G) – WICHTIG (§21 Abs. 8 Corona-VO):

Aktuell gelten für alle Angebote die 3Gs, das heißt Teilnehmende (inkl. Übungsleiter, Trainer*innen) müssen negativ getestet (negativer Schnelltest, keine Selbsttest, max. 24 Stunden alt), geimpft oder genesen sein – unabhängig davon, ob das Angebot drinnen oder draußen stattfindet.

Für Kinder unter 6 Jahren besteht die Pflicht nicht. Für Schülerinnen und Schüler sieht die Corona-Verordnung folgende Möglichkeit vor: Für Schülerinnen und Schüler ist die Vorlage eines von der Schule bescheinigten negativen Tests, der maximal 60 Stunden zurückliegt, ausreichend. Wichtig ist dabei, dass dies nur für Tests möglich ist die in der Schule direkt durchgeführt werden. Die Bescheinigung wird zudem nicht automatisch erstellt, sondern nur auf Verlangen. Eigentests die zu Hause durchgeführt werden, können von der Schule nicht bescheinigt werden.

Umkleidekabinen und Duschbereiche dürfen benutzt werden. Der Aufenthalt in Toiletten, Duschbereichen und Umkleidekabinen ist so zu begrenzen, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Nutzerinnen und Nutzern eingehalten werden muss. Der Aufenthalt in Toiletten und Umkleidetrakten ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu begrenzen.

Weitere in Kraft tretende Lockerungsmaßnahmen werden zukünftig über die TSG Homepage www.tsg-soeflingen.de kommuniziert.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen, bleiben Sie uns verbunden und vor allem gesund!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

TSG Söflingen 1864 e.V.

Jochen Schmitt

Geschäftsleitung